Kleine Amigurumi Puppe Free Pattern


Kleine Amigurumi Puppe Free Pattern
Es wird ein Kopf sein.
Fülle den Kopf. Sieh nur, was es flach machen würde, der Nabel sollte etwas abgeflacht sein.
Jetzt den Torso stricken.
26. Reihe 14x [12] 2x verbunden, um den Strickbeginn zu verschieben
27. Reihe (XV) * 6 [18]
28. Reihe 18x]
29. Reihe (2x, V) * 6 [24]
30-35 Serie 24x [24] -6 Zeilen
36 Eine Zahl von 3x, um 6х zurückzuzählen, um eine Verbindung mit der 7. Verbindungssäule herzustellen.
Drücke 12x in einem Kreis, dann 2х, a, 2х. Lassen Sie eine kleine Spitze eines Fadens, binden Sie ein Loch, befestigen Sie einen Faden und schneiden Sie ihn ab.
Für den zweiten Abschnitt des ersten Zählers 6x einen Faden anbringen. Wir drücken 6x, um eine Verbindung mit der ersten Spalte herzustellen. Wir berühren den Kreis 12х, dann 2х, a, 2. Lassen Sie die Spitze des Fadens 12-15 cm. Loch binden.
Füllen Sie den Rumpf mit dem restlichen Faden, um das Loch zwischen den Beinen zu nähen.
Griffe (2 Teile)
1. Reihe 5x [5]
2reihige 5V [10]
3-5 series 15x, Finger-üppige Säule binden (Abschaum, Haken in das Luftgelenk der Basis einführen und die lange Schlaufe ziehen. also dreimal und viermal einen Schaum bilden, den Haken in die Schleife einführen, alle am Haken verbleibenden Schlaufen ziehen und drücken, um die Gesamtspitze zu erhalten) in einer Spalte der vorherigen Reihe, 14x [10]
6 Reihe (XA) * 3, X [7]
7-10 Reihe 7x [7] -4 Reihen
Fadenspitze verlassen, Loch binden, Faden befestigen.
Ohren (2 Teile)
1serie 6x
Belassen Sie die Fadenspitze für die Naht.
Jetzt können Sie den Nabel sammeln.
Hier ist meine gesichtslose Mulatto-Schokolade.


Kleine Amigurumi Puppe Free Pattern


Quelle: https://www.liveinternet.ru/users/4292726/post281017878/“>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.