BEWEGLICHE KÖPFE UND FÜSSE


BEWEGLICHE KÖPFE UND FÜSSE

Für die Pfoten fast genauso gut. Bei dem nicht geknoteten Fuß (die letzten Tiefen bleiben zum Schließen der Oberseite) von der Seite strecken wir den Faden vom Knopf nach außen, durch den Körper zum anderen Fuß. Wir ziehen den Faden durch einen Knopf in die zweite Pfote und befestigen ihn. An den Beinen wiederholen.
Quelle: https://www.liveinternet.ru/users/rybuhina/post192122854/“>



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.