Amigurumi Round Head Free Pattern

Amigurumi Round Head Free Pattern
Beschreibung des Strickens:
Torso:
1 Reihe: Wählen Sie den rosafarbenen Faden 2 VP und Schließen Sie im Ring. 6 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n] weiter in einem Kreis gestrickt.
2 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
3 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 1 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 18 St. b / n]
4 Reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Reihe, 2 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 24 St. b / n]
5 Reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 3 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 30 St. b / n]
6 Reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Reihe, 4 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 36 art. b / n]
7 Reihe: * 2 Kunst. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Reihe, 5 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 42 art. b / n]
8 Reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Reihe, 6 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 48 Kunst. b / n]
9 Reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Reihe, 7 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 54 art. b / n].
In dieser Serie ist es notwendig, an den Seiten der Hearts geknotet zu werden (Abbildung siehe Foto).

Amigurumi Round Head Free Pattern


Amigurumi Round Head Free Pattern

Abbildung 1. Schema der Strickreihen 1-9.
Tipp: Die Herzen lassen sich viel leichter binden und an den Torso nähen.
Nehmen Sie als Grundlage das Diagramm in Abbildung 2 oder binden Sie die Herzen des obigen Fotos.

Amigurumi Round Head Free Pattern

Abbildung 2. Schema des Herzens stricken.
Hier sind 2 weitere Varianten von Herzen und Strickmodellen (zum Vergrößern klicken):

Amigurumi Round Head Free Pattern


Amigurumi Round Head Free Pattern

Amigurumi Round Head Free Pattern

Beachten Sie, dass die Halbkreise des Herzens nach dem Schema von 1 mit einer Trennung des Fadens übereinstimmen: Zuerst müssen Sie einen Halbkreis beenden und den Faden brechen, und dann den nächsten stricken.
10 -18-Serie: Zum Binden ohne Zusätze [= 54 art. b / n]
19 Reihe: Springen Sie auf den roten Strickfaden und lösen Sie ihn ohne Zusätze. Im Bereich des Gesichts ist es notwendig, das „Abschneiden“ (siehe Foto) zu lösen, für diese Kunst 9. b / N zum Binden des rosafarbenen Fadens [= 54 art. b / n].

Amigurumi Round Head Free Pattern

20 Reihe: * Überspringen 1 Art. b / N der vorherigen Reihe, um 8 art. b / n *. * 6 mal wiederholen. Für das „Nähen“ des rosa Fadens 6 Schlaufen [= 48 art. B / n]
21 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Reihe, 7 art. b / n *. * 6 mal wiederholen. Für das „Nähen des rosafarbenen Fadens 3 Schleifen [= 42 Art. B / n] 22 Reihe: (In dieser Reihe und Folge stricken Sie nur roten Faden) / n *. Wiederhole * 6 mal [= 36 art. b / n]
23 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Reihe, 5 EL stricken. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 30 St. b / n]
24 Reihe: * Überspringen Sie 1 Art.-Nr. b / N der vorherigen Reihe, 4 EL stricken. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 24 St. b / n]
25 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Reihe, 3 EL stricken. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 18 art. b / n]. Füllen Sie den Körper mit einer Füllung.
26 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Reihe, 2 EL stricken. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
27 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Zeile, um 1. zu binden. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 6 St. b / n]. Füllen Sie den Körper mit einer Füllung.
28 Reihe: * Überspringen 1 art. b / N der vorherigen Zeile, um 1. zu binden. b / n *. Wiederholen Sie * dreimal [= 3 St. b / n]. Ziehen Sie die restlichen 3 Schlaufen zusammen, brechen Sie den Faden.
Beine:
1 Zeile: Wählen Sie den Crimson-Thread 2 VP und Close im Ring. 6 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n] weiter in einem Kreis gestrickt.
2 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
3 Reihe: 12 St B / n hinter der hinteren Fadenschlaufe stricken [= 12 St. b / n]
4 Reihe: Binden ohne Zusätze [= 12 St. b / n]
Serie 5-12: Gehen Sie zum Stricken rosa Faden, stricken Sie ohne Zusätze [= 12 EL. b / n]
Schneiden Sie das Drahtmaß 7-8 cm ab, biegen Sie es um eine Kante, wickeln Sie eine kleine Menge Füller 3-4 cm ein, ziehen Sie den Füllfaden und stecken Sie das gebogene Drahtende in das Bein. Nezagnutyj den Rand des Drahtes, um in den Boden des Rumpfes zu stecken und daran zu nähen.
Griffe:
1 Zeile: Wählen Sie den Crimson-Thread 2 VP und Close im Ring. 6 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n] weiter in einem Kreis gestrickt.
2 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
3 Reihe: 12 St B / n hinter der hinteren Fadenschlaufe stricken [= 12 St. b / n]
4 Reihe: Binden ohne Zusätze [= 12 St. b / n]
Serie 5-10: Gehen Sie zum Stricken rosa Faden, stricken Sie ohne Zusätze [= 12 EL. b / n]
Legen Sie einen Draht mit verdrillten Polstern ein (siehe Beschreibung eines Beines).
12 Reihe: * 1 Artikel überspringen b / N der vorherigen Reihe, 2 EL stricken. b / n *. Wiederholen Sie * 4 mal [= 8 St. b / n]
13 Reihe: Binden ohne Zusätze [= 8 St. b / n]
Ohren:
1 Reihe: Wählen Sie den rosafarbenen Faden 5 VP, um St B / n in der zweiten aus der Hook-Schleife zu stricken, 3. B / n, 5 St B / n in einer Schleife, 3 St B / n, 4 EL b / h Anfangsschleife [= 16 St. b / n]. Brechen Sie den Faden.
Ferkel:
1 Zeile: Wählen Sie den Crimson-Thread 2 VP und Close im Ring. 6 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n] weiter in einem Kreis gestrickt.
2 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
3 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 1 art. b / n *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 18 St. b / n]
4 Reihe: Gehen Sie zum Stricken rosa Faden und stricken Sie 18 EL B / N hinter dem hinteren Faden des Scharniers [= 18 St. B / N].
5 Reihe: Ohne Zusätze zu binden [= 18 art. b / n]. Brechen Sie den Faden.
Ferkel füllen die Polsterung und sticken den roten Faden der Nasenlöcher.
Augen. Protein + Oberlid:
1 Reihe: Wählen Sie den weißen Faden 2 VP und Schließen Sie im Ring. 6 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n] weiter in einem Kreis gestrickt.
2 reihe: * 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile *. Wiederholen Sie * 6 mal [= 12 St. b / n]
3 reihe: 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 1 art. b / N, 2 art. b / N in der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile. Zum Stricken gehen Der rote Faden, 1 EL stricken. b / N, 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 1 art. b / N, 2 art. b / N. In der Lücke zwischen den Spalten der vorherigen Zeile, 1 art. b / N. Wechseln Sie erneut zu dem weißen Strickfaden und binden Sie in derselben Reihenfolge am Ende der Serie [= 18 St. b / n]. Brechen Sie den Faden.
Schüler:
1 Reihe: Wählen Sie den schwarzen Faden mit dem Haken einer kleineren Größe 2 VP und Schließen Sie den Ring. 10 Kunst binden b / N. [= 6 art. b / n]. Brechen Sie den Faden. Durch die Mitte der Pupille 2 x den weißen Faden halten (es ist notwendig, „in die Augen leuchten“ zu bekommen)
Blume auf einem Zopf:
1 Zeile: Wählen Sie den weißen Faden 4 VP und Schließen Sie im Ring. * 1. B / n, 5 VP *. Wiederholen Sie * 5 mal [= 5 Bögen aus Luftschleifen].
2 Reihe: * In jedem Bogen 1 Kunst stricken. b / N, 1 Nadel c / N, 1. C / N, 1 Art.-Nr. mit 2 / N, 1 art. mit 2 / n, 1. C / n, 1 Nadel c / N, 1 art. b / n *. 5 mal wiederholen. Brechen Sie den Faden.
Versammlung:
1. Nähen Sie die Griffe und Beine an den Torso.
2. Nähen Sie die Ohren.
3. Befestigen Sie das Haar des roten Wollgarns auf der Krone und verweben Sie es in einem Pigtail. Nähen Sie zu einer Zopfblume.
4. Auf dem Bild die Mündung schmücken.
Bereit!

Amigurumi Round Head Free Pattern

Quelle: http://grukhina.ru/iblock/schema/igrushki/smesharik_laquonjusharaquo/“>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.