AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR
13. Um * 6
Schließen Sie die letzte Schleife. Wir verstecken den Thread.
Beine
1. Rekrutieren Sie eine Kette von 4 VP, 3 SCN in der 2. Schleife der Kette, 1 SCN, 3 SCN in einer Schleife, entfalten Sie das Stricken, 1 SCN = 8
2 – 4 Reihen (3 Reihen) in einem Kreis gestrickt = 8
5. 2 Y, 4 SBN = 6
6 – 8 Reihen (3 Reihen) stricken wir in einem Kreis = 6
Wir stecken das Bein ein, setzen die Halterung ein. Führen Sie eine Subtraktion durch, bis wir das Loch schließen. Thread verstecken wir uns
Stifte.
1,2 VP, 4 SBN in der zweiten Schleife der Kette = 4
2. (1 SBN, P) * 2 = 6
3,6 SBN = 6
4.U, 4SBN = 5
5 – 9 Reihen (5 Reihen) stricken wir in einem Kreis = 5
Wir füllen den Griff, setzen die Halterung ein. Führen Sie eine Subtraktion durch, bis wir das Loch schließen. Wir verstecken den Faden.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR


Torso
1. 2 VP, 6СБН in der zweiten Schleife der Kette = 6
2. P * 6 = 12
3. (СБН, П) * 6 = 18
4. (2 SBN, P) * 6 = 24
5 – 8 Reihen (4 Reihen) in einem Kreis gestrickt = 24
In diesem Stadium befestigen Sie die Beine am Körper.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

9. Als nächstes führen Sie 1 VP aus und stricken Sie in die entgegengesetzte Richtung (unsere Aufgabe ist es, ein Füllloch auf der Rückseite zu lassen, dh wir schließen die Reihen nicht in den Ring!).
(2 SBN, U) * 6 = 18
10. VP, in die entgegengesetzte Richtung stricken 18 SBN = 18
11. VP, in entgegengesetzter Richtung stricken (SBN, U) * 6 = 12
12 und 13 Reihe. VP, in entgegengesetzter Richtung 12 sc = 12 stricken

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

14. Reduzierungen durchführen, die letzte Schlaufe schließen, das Ende des Fadens im Rumpf ausblenden.
Als nächstes befestigen Sie den Kopf am Körper.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Wir stopfen den Torso und nähen hinten ein Loch.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Es stellt sich so ein süßes ausgestopftes  heraus


AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Ohren
1. 2 VP, 6SBN in der zweiten Schleife der Kette = 6
2. (SBN, P) * 3 = 9
Schwanz.
2 VP, 4SBN in der zweiten Schleife der Kette = 4
Einen Schwanz nähen.
Wir machen einen Maulkorb aus.
Aber wir machen eine Krawatte. Wir stecken die Nadel ein und drücken mit mehreren Stichen den Kopf unter zukünftige Augen, bilden eine „Nase“.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Danach aus dem Filz 2 Kreise ausschneiden und mit einer Ahle Löcher bohren. Wir fädeln einen Faden in die Augen und glätten die Drahtschlaufe des Auges mit einer kleinen Zange. Wir geben das Auge in die Filzscheibe.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Befestige deine Augen.

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

Wir nähen die Ohren und legen als Abschluss Wolle auf die Ohren.
Wir haben einen Maulkorb genagelt.
Ich habe einen Plastikauslauf auf den Bären geklebt; Sie können den Auslauf sticken und rollen.
Mund, Augenbrauen, Krallen an den Beinen besticken.
Sie können die Schnauze, Ohren und Beine einfärben. Ich habe Ölfarben verwendet.
Und natürlich wäre es toll, wenn Sie Ihren Bären zum Beispiel mit einem Bogen verzieren.
Ich habe mein kleines Mädchen in eine solche Jacke gekleidet

AMIGURUMI EXCLUSIVE MASTER CLASS STRICK MINI BEAR

PS Informationen für nicht-kommerzielle Zwecke. Das Kopieren von Materialien ist nur mit Links zu Blogs möglich.

Quelle: https://www.liveinternet.ru/users/rybuhina/post197354106/“>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.