Amigurumi Chicken Tutorial

Amigurumi Chicken Tutorial
Wenn Sie ein Rasseln machen möchten, können Sie dies im Behälter tun
Erbsen, Reis oder kleine Kieselsteine ​​hinzufügen.

Amigurumi Chicken Tutorial


Beginnen wir also damit, den Behälter zu binden. Dafür stricken wir einen Kreis von 3-4 Reihen,
mache jeweils gleich 6 Erhöhungen. Wende diesen Kreis an an
Behälter – sollte etwas größer als der Boden sein
„Eier“.

Amigurumi Chicken Tutorial

Dann stricken wir ohne Zuwachs in einem Kreis, um die „Wände“ des Behälters zu schließen.

Amigurumi Chicken Tutorial

Amigurumi Chicken Tutorial

Dann nehmen wir 6 Anpassungen in jeder Reihe vor, bis wir vollständig gebunden haben
„Ei“. Den Faden abschneiden und ausblenden.

Amigurumi Chicken Tutorial

An der Oberseite des „Hodens“ in der Mitte den roten Faden anbringen. Dieser Wille
Jakobsmuschel von unserem Huhn

Amigurumi Chicken Tutorial

Wir lösen eine Reihe von Spalten ohne Häkeln und machen jede Spalte
Spitze von drei Luftschleifen.

Amigurumi Chicken Tutorial


Amigurumi Chicken Tutorial

Jetzt braucht unser Baby Flügel. Dazu müssen Sie 10 verknüpfen
Luftschleifen. Die nächste Reihe: eine Kolumne ohne Häkeln, ein halbes Tattoo, zwei
Eine Säule mit einer einzigen Häkelarbeit, eine Säule mit zwei Häkelnadeln, zwei Dauben mit
ein Häkeln, ein halber Stapel, eine Säule ohne Häkeln. Der Faden ist geschnitten und
binden Sie das zweite Winglet auf die gleiche Weise. Flügel genäht
symmetrisch an den Seiten.

Amigurumi Chicken Tutorial

Amigurumi Chicken Tutorial

Ich habe die Rechnung auf diese Weise gebunden: Verbinden Sie den roten Faden mit dem Werkstück und
Verbinden Sie die Spitze der drei Schleifen. Den Faden abschneiden und entfernen.
Als nächstes machen wir aus dem Filzauge: zwei Becher weißen Filz und zwei
weniger – von schwarz. Über den Schnabel stecken oder nähen. Zu
Das Huhn sah mehr Spaß aus, ich band ihm die Hälfte der Schale.
Zu diesem Zweck wird eine „Tasse“ aus weißem Garn ohne Häkeln zusammengestrickt. Kante
Es kann auf folgende Weise gebunden werden: eine gemeinsame Säule, eine Säule ohne
nakida, zwei säulen mit häkeln, eine säulen ohne häkeln, eine verbindung
Säule. Wiederholen Sie die erforderliche Anzahl, um eine gewellte Kante zu erhalten
„Schale“.

Amigurumi Chicken Tutorial

Amigurumi Chicken Tutorial

Amigurumi Chicken Tutorial

Um die Augen „lebendiger“ zu machen, habe ich ein paar weiße Highlights gemacht
malen für textilien.
Aus einem großen Ei von Sammlermaschinen kann man das machen
Hühnchen größer:

Amigurumi Chicken Tutorial

Seine Pfoten sind aus Draht und seine Augen sind aus Polymerton.

Quelle: Autor – Marina Smirnova


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.