Amigurumi Chick Free Pattern

Amigurumi Chick Free Pattern

Amigurumi Chick Free Pattern


Tipps zur Gestaltung der Schnauze:
-Für das Stricken von Pupillen verwenden Sie dünneres Garn und einen kleineren Haken (z. B. Zahnseide und einen Haken № 1).
-Nähen Sie nicht alle Details der Schnauze auf einmal und probieren Sie mehrere Varianten ihrer Platzierung aus.
– Bevor Sie einen Mund sticken, markieren Sie seine Position mit einem Hilfsfaden.
-Verwenden Sie das Bild von Kar-Karycha, um das Spielzeug zu schmücken.


Amigurumi Chick Free Pattern

Quelle: https://www.liveinternet.ru/users/saraeva_ekaterina/post417204876/“>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.